2011 Jazz Middelheim

Toots enjoying Jazz Middelheim
Toots enjoying Jazz Middelheim

eröffnet mit grandiosen Brussels Jazz Orchestra mit Bert Joris, das seine neue vor Spiellust überschäumende CD signs & signatures präsentierte: Jazz mit mitreissender Power.  Danach führte Toots Thielemans mit Kenny Werner (p), Airto Moeira (perc) und Oscar Castro-Neves (g) freudvoll-melancholisch südamerikanische Melodien zu später Stunde im Festzelt einem begeisterten Publikum vor.

Liberation Music Orchestra Die "Not in Our Name" (CD 2005) Musik bespiegelt die sozio-politischen und ecologische Themen, die Charlie Haden (74) seit 2005 anklagt. Heisse Blaeserarrangements mit einfallsreichem Schlagzeug, dramatisch witzige Pianosequenzen von Carla Bley (75) und ein melodisch warmer Charlie Haden Bass waren der gelungene Aufruf, die Schönheit unseres Planeten Erde zu bewahren, u.a. mit This is not America (Pat Metheney, Lyle Mais & David Bowie), und neue Americana. Das line up bestand ausden oldies: Charlie Haden (bas) und Carla Bley (piano), und den jungen Talenten Tony Malaby (tenor sax), Chris Cheek (tenor sax), Loren Stillman (altsax), Michael Rodriguez (trompet), Seneca Black (trompet), Curtis Fowlkes (trombone), Vincent Chancey (Franse hoorn), Joe Daley (tuba), Steve Cardenas (gitaar), und Matt Wilson (drums).

Allen Toussaint (p), u.a. neben New Orleans jazz auch bekannt als Komponist von pop-hits "Working in the Coalmine" und "Holy Cow", und Marc Ribot (g) als Duo liessen den Mississippi Blues wieder auferstehen; doch am Tag vorher zeigte Marc Ribot unter John Zorn schon, dass er modern jazz mit seiner beissend-kantigen Gitarrenbegleitung als rockig-jazzige Klangcollage rüberbringt.

 

John Zorn (asax) bekam freie Hand, um seine Musik mit Uri Caine (p), Mycale (a capella vocals) und Mark Feldmann (v), Erik Friedlander (c), Marc Ribot (g) und Greg Cohen (b) Joey Baron (dr) und cyro Baptista (perc) und Dave Douglas (Tr) - letzere spielten teilweise als Bar Kokhba oder Masada Sextett: es gab tempobetonte melancholische arabisch-jüdisch beeinflusste Melodien mit tollen free-jazz Effekten. Wir erlebten ein Feuerwerk an Zorn´s abenteuerlichen Kompositionen in vier unterschiedlichen Projekten, die seine grosse Bandbreite demonstrierten.   

Benutzerdefinierte Suche

 


Web
 

Events 2018

20 Jun-11 Nov Klaprozn in Tervuren, Panquinkazerne

7-8 Jul Brosella folk & jazz, Atomium, Bruxelles

23- 27 Aug Boombalfestival, 

Lovendegem

 

Sep/Oct 2018 Essence of Thailand at Place Dumon, Stockel

8 Dec Dag van de Lambiek, Huis van de Geuze (Nellekenstraat 42A, 1750 Lennik, Eizeringen). 

-16 Dec Goodbye to all that, tentoonstellingsruimte Sam Dillemans, Eggestraat 2

2060 Antwerpen 6