BRÜSSEL - restaurant/café und Sehenswertes:

 

Stolz sind die Belgier auf ihre Kochkunst und berühmt für ihre tausend Biere (z.B. Pils, Trappist, Gueuze, Kriek). Für Fotos, Bewertungen, etc. verweise ich auf nützliche websites (NL, FR)

www.resto.be .

 

Belgische Mode ist der Vorreiter gewesen, nun sind die Kreativen auch auf dem Vormarsch im belgischen Möbeldesign. Wer sich das nicht leisten kann oder wem die belgische Formgebung zu schlicht ist, der sei auf das Vintagedesign verwiesen; es gibt zwar Flohmärkte aber ebensoviele Vintage Designshops zum Stöbern.

Stöbern in Vintage/Design Shops Vossenmarkt

Martin Castermans, Blaesstr. 38

Via Antica, Blaesstr.

Eric Van Gendt, Blaesstr. 61

Mogador, Blaesstr. 128

A.O.D., Blaesstr. 129

La Succursale, Blaesstr. 135a

Idiz Bogam, Hoogstr. 180

Bellecose, Hoogstr. 203

Chez Popeye & Momeye, Hoogstr. 209

Stöbern in Vintage/Design Shops am Zavel

Marc Heiremans, J.Stevensstr. 25

Futur Anterieur, Grote Zavel 19

Catherine Gavage, Watteaustr. 7

Johan Dierickx, Watteaustr. 12

Luc De Ruysscher, van Moerstr. 4

Vincent Colet, Regentschapsstr. 15

Jerome Sohier, Regentschapsstr. 55

Olivier Biltereyst, Regentschapsstr. 65

Stöbern in Vintage/Design Shops Georges-Brugmannplein

La Petite Fiesta, Darwinstr. 9

Tim Dubus, Darwinstr. 33

Influences, Darwinstr. 44

Jean-Claude Jacquemart, Darwinstr. 50

La Savonnerie, E.Bouillotstr. 18

Cedric t'Kint, F.Neuraystr. 35

Resourcen

Petra Sparrer,  Brüssel MM-City Michael Mueller Verlag

gleich hier online bestellen; versandkostenfrei in Deutschland.

Ein perfektes Wochenende in Brüssel, Süddeutsche Zeitung 

 




oder auf Flämisch:

Waar eet? (500 restaurant Tipps von bekannten Vlaamingen)

Tiany Kirilove, 1001 Tipps und shopping Adressen

Brüssel Events

Das beliebte open air Folk & Jazz Festival BROSELLA lockt jeden Sommer unterm Atomium Tausende von folk und jazz fans. Eintritt von 10€ für 2 Tage, dafür verbilligtes belg. Bier und tolle Muziek.

jamming Finale 27 Nov 2009
jamming Finale 27 Nov 2009

zB Nov 2009  Brussels Boogie Piano Summit, ein wirbelndes swingendes Musik-Feuerwerk, zeigte wie aufregend Musik schon vor Pop und Rock'n Roll war. Im Theatre St.-Michel, 1040 Etterbeek, begeisterten: The Nevergreens (BEL) mit Wim Hombergen (g,v), Dirk de Groef(lg,v), Pierre De Decker(bg); Renaud Patigny(p) & his Blue Devils (BEL): Peter Welch(g,v), Bob Dartsch(dr), John Valck(b), Claude Tissendier(as), Frank Guetatra(ts); Martijn Schok(p) & Greta Holtrop(v) aus NLD; Rob Rio(p) aus USA, Lasse Jensen (DNK), Yvon Momboisse (FRA), Aricia & Boogie Woogie Jumpers (BEL).

 

Luc Schuiten
Luc Schuiten

Eine tolle Architekturausstellung "Vegetal City": Luc Schuiten, Brüsseler Architekt Jahrgang 1944, hat uns mit der Ausstellung im Jubelpark durch seine Zukunftsvision von ökologischem Städtebau neugierig gemacht auf ein zukünftiges Leben in Harmonie mit der Natur, abgeschaut von Biomimicry: fantastische Poster, Zeichnungen, Modelle und Videos lassen uns hoffen, dass dies bald Wirklichkeit werden kann. Lasst uns den Anfang in Brüssel bald sehen.....oder neue Küstenstädte statt der "einfallslosen Betonmauer von Appartments" entlang der belgischen Küste....

Benutzerdefinierte Suche

 


Web
 

Events 2018

20 Jun-11 Nov Klaprozn in Tervuren, Panquinkazerne

7-8 Jul Brosella folk & jazz, Atomium, Bruxelles

23- 27 Aug Boombalfestival, 

Lovendegem

 

Sep/Oct 2018 Essence of Thailand at Place Dumon, Stockel

8 Dec Dag van de Lambiek, Huis van de Geuze (Nellekenstraat 42A, 1750 Lennik, Eizeringen). 

-16 Dec Goodbye to all that, tentoonstellingsruimte Sam Dillemans, Eggestraat 2

2060 Antwerpen 6